Poolparty Kapfenberg 2019

Die Stadtgemeinde Kapfenberg organisierte mit viel Aufwand die größte Poolparty der Steiermark.

Diese fand im Freibad statt und dauerte zwei Tage und Nächte. Das Publikum nahm das Angebot dankbar an und feierte nach Herzenslust. Dabei wurden naturgemäß die vielen Bars und Ausschank-Theken gerne besucht. Und auch Abkühlung im angenehmen, klaren Wasser wurde in vollen Zügen genossen.

Mit zunehmender Feierlaune stiegen aber auch die Gefahren im Wasser. So mancher, der bereits tief ins Glas geschaut hatte, wollte das coole Gefühl des Nachtschwimmens auskosten…

Die Stadtgemeinde war sich der besonderen Gefahren voll bewusst und engagierte zur Verstärkung der eigenen sechsköpfigen Bademeistermannschaft die Österreichische Wasserrettung. Susanne Kamencek, die Landesleiterin, kam mit einem starken Team und überwachte die Sicherheit bis zum Ende der Party. (jeweils 23:00 Uhr). Mit Argusaugen wurde der Wasserbereich überwacht und es kam zu keinem einzigen Unfall im Wasser.

Am zweiten Tag waren bis zu 18 Wasserretter im Dienst und überwachten auch das „schwarze Wasser“ in der Nacht.

Großes Lob an die Verantwortlichen der Stadtgemeinde Kapfenberg, die dem nassen Tod durch gute Organisation und Organisation der Hilfe durch die ÖWR keine Chance ließen.

MK

LINK ZU DEN FOTOS

Sponsoren

 

Bim Logo neu Sapp Logo

Copyright 2011 - 2018
ÖWR - St.Michael
Datenschutzerklärung